tweets

Facebook

Olaf Meister MdL

Sprecher für Haushalt und Finanzen, Politik für Kommunen, Wirtschaft, Innovation und Gründer, Tourismus, Hochschulpolitik und Wissenschaft
Betreute Region(en):
Magdeburg, Salzlandkreis, Landkreis Börde
Zugehörigkeit Ausschüsse:
Finanzen (stellv. Vorsitzender), Wissenschaft, Wirtschaft und Digitalisierung (Mitglied), Inneres und Sport (stellv. Mitglied), Petitionen (stellv. Mitglied), Parlamentarische Kontrollkommission (stellv. Mitglied)
Themengebiete:
Akkordeon Container
Kurz-Lebenslauf

Kurz-Lebenslauf:

Geboren am 3. März 1971 in Magdeburg, verheiratet, zwei Kinder.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

Ausbildung, beruflicher Werdegang:

1987 - 1990 Ausbildung zur Elektromonteur mit Abitur

1991 - 1996 Jura-Studium (Kiel)

1996 - 1998 Referendariat in Magdeburg

seit 1999       Rechtsanwalt 

Politische und gesellschaftliche Funktionen

Politische und gesellschaftliche Funktionen:

1989: Eintritt in das Neue Forum
1990/91: Mitglied des Magdeburger Stadtsprecherrats des Neuen Forums, später Bündnis 90
1996-1999: Mitglied Stadtsprecherrat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg
1999 bis 2004: Stadtrat, stellvertretender Vorsitzender Gleichstellungsausschuss
2004 - 2011: Kreisvorsitzender in Magdeburg
2008: bündnisgrüner Oberbürgermeisterkandidat in Magdeburg
2011: Stadtrat in Magdeburg als Nachrücker für Alfred Westphal
2013: Landtagsabgeordneter als Nachrücker für Christoph Erdmenger

Ehrenämter

* Bürgerverein Salbke, Westerhüsen, Fermersleben
* Magdeburger Anwaltverein
* Kuratorium Ulrichskirche
* Förderverein Kita Salbker See
* Förderverein Grundschule Westerhüsen
* Verein Arche Noah - Verein zum Erhalt der bedrohten Kulturpflanzenvielfalt

Pressemitteilungen

01.01.1970
Ausbeuterische Kinderarbeit stoppen
13.03.2012
Ausbeuterische Kinderarbeit ist ein Verbrechen. In Sachsen-Anhalt verbietet ein Beschluss des Landtags, dass solche Produkte bei öffentlichen Ausschreibungen beachtet werden. Ein Runderlass der Landesregierung regelt die Details. Theoretisch. 
Themengebiete:
Arbeitsplätze in der Solarindustrie sichern
23.02.2012
MAGDEBURG/UM – Einem Angebot von etwa 50 Gigawatt jährlicher Produktions­kapazität an Solarstrom steht zurzeit eine globale Nachfrage von allenfalls 30 Gigawatt gegenüber. „In der Konsequenz steht die gesamte Branche in allen Ländern unter… 
Themengebiete:
Solarförderung auf Europäische Produkte konzentrieren
15.02.2012
Die Lage der Solarindustrie in Sachsen-Anhalt bewertet der wirtschaftspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE Grünen, Christoph Erdmenger  
Themengebiete:
A 143 blockiert Millionen im Straßenbau
14.02.2012
Den Weiterbau der A143 bei Halle bewertet der wirtschaftspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Christoph Erdmenger 
Themengebiete:

Regionalbüro

Regionalbüro Olaf Meister MdL
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Markt 15
06406 Bernburg
03471 63424700
Download Pressefotos

Ihre Abgeordneten

  • Cornelia Lüddemann
  • Dorothea Frederking
    Dorothea Frederking
  • Sebastian Striegel
    Sebastian Striegel
  • Wolfgang Aldag
    Wolfgang Aldag
  • Olaf Meister
    Olaf Meister