Olaf Meister

Sprecher für Wirtschaft, Finanzen, Kommunales, Wissenschaft sowie Tourismus
Rechtsanwalt
Betreute Region(en):
Magdeburg, Salzlandkreis, Jerichower Land
Zugehörigkeit Ausschüsse:
Finanzen (Mitglied), Wissenschaft, Wirtschaft und Digitalisierung (Mitglied)
Themengebiete:
Akkordeon Container

"Ich will ein modernes, weltoffenes Sachsen-Anhalt. Ein Land, das sich selbstbewusst als starker Wissenschaftsstandort positioniert, sich als Heimat der Kreativen versteht und daraus seine wirtschaftliche Zukunft gestaltet." 

Was bedeutet grüne Politik für mich?

Über den Augenblick hinaus zu denken und verantwortungsvoll die Auswirkungen unserer Entscheidungen abzuwägen. Dazu gehört es eben auch, immer die sozialen und ökologischen Konsequenzen unseres Handelns zu bedenken. 

#workisfun

Am meisten Spaß macht es mir, wenn wir in teilweise intensiven Diskussionen um eine Entscheidung ringen, sie finden, durchsetzen und am Ende ein konkretes Ergebnis zu bestauenen ist. 

Kurz-Lebenslauf

Kurz-Lebenslauf:

Geboren am 3. März 1971 in Magdeburg, verheiratet, zwei Kinder.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

1987/90 Ausbildung zur Elektromonteur mit Abitur

1991/96 Jura-Studium (Kiel)

1996/98 Referendariat in Magdeburg

seit 1999 Rechtsanwalt 

Politische und gesellschaftliche Funktionen

1989 Eintritt in das Neue Forum

1990/91 Mitglied des Magdeburger Stadtsprecherrats des Neuen Forums, später Bündnis 90

1996/99 Mitglied Stadtsprecherrat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg

1999/2004 Stadtrat, stellvertretender Vorsitzender Gleichstellungsausschuss

2004/11 Kreisvorsitzender in Magdeburg

2008 Bündnisgrüner Oberbürgermeisterkandidat in Magdeburg

2011 Stadtrat in Magdeburg als Nachrücker für Alfred Westphal

2013 Landtagsabgeordneter als Nachrücker für Christoph Erdmenger

2014 Oberbürgermeisterkandidat für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg

seit 2016 Lanstagsabgeordneter für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

2019 Wiederwahl als Stadtrat der Landeshauptstadt Magdeburg

Ehrenämter

Bürgerverein Salbke, Westerhüsen, Fermersleben

Magdeburger Anwaltverein

Kuratorium Ulrichskirche

Förderverein Kita Salbker See

Förderverein Grundschule Westerhüsen

Verein Arche Noah - Verein zum Erhalt der bedrohten Kulturpflanzenvielfalt

Regionalbüro

Regionalbüro Olaf Meister MdL
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Markt 15
06406 Bernburg
03471 629 7710

Pressemitteilungen

#ModernGrünDenken - Sommertour der Landtagsfraktion
22.06.2018
#moderndenken lautet das Motto des Landes für die Zeit rund um das Bauhaus-Jubiläum. Sachsen-Anhalt war und ist ein Hort modernen Denkens – und daher auch grüner, nachhaltiger Ideen. #ModernGrünDenken lautet deshalb das Motto der Sommertour der… 
Themengebiete:
Derivatgeschäfte: Untersuchungsausschuss falsches Instrument
20.06.2018
In der heutigen Landtagssitzung wurde ein Parlamentarischer Untersuchungsausschuss zu den Derivatgeschäften und Verlusten von Abwasserzweckverbänden in Sachsen-Anhalt auf Antrag der AfD eingesetzt. Olaf Meister, finanzpolitischer Sprecher der… 
Themengebiete:
Langzeitstudiengebühren verfehlen Ziel und gehören abgeschafft
18.06.2018
„Endlich kommt in diesen Punkt Bewegung in die Verhandlungen zum aktuellen Hochschulgesetz. Die Abschaffung der Langzeitstudiengebühren ist dort eine noch offene bündnisgrüne Forderung. Denn die Gebühren helfen nicht dabei, dass Studierende ihr… 
Themengebiete:
Schierke: Nachhaltigkeit als Zukunftsperspektive
17.06.2018
In welche Richtung kann sich der Tourismus in Schierke entwickeln? Diese Frage ging die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen mit ihrer Veranstaltung „Zukunft Schierke: Wohin geht die Reise?“ vor Ort am 15.06.2018 nach.  
Themengebiete:

tweets

Facebook

Download Pressefotos