Cornelia Lüddemann

Fraktionsvorsitzende; Sprecherin für Mobilität, Landesentwicklung und Ländliche Räume
Diplom-Erziehungswissenschaftlerin
Betreute Region(en):
Stadt Dessau-Roßlau, Landkreis Wittenberg
Zugehörigkeit Ausschüsse:
Ausschuss für Landesentwicklung und Verkehr (Mitglied), Ältestenrat (Mitglied)
Themengebiete:

"Ich setze mich für ein weltoffenes Sachsen-Anhalt ein, in dem jede und jeder Chancen und Möglichkeiten findet. In dem sich jede und jeder heimisch fühlen und sicher und fröhlich leben kann." 

Was bedeutet grüne Politik für dich?

Konsequent unsere natürlichen Lebensgrundlagen schützen. Das ist das Wichtigste: Wir haben keinen Planeten B. Und grüne Politik bedeutet für mich, keine Ungerechtigkeit zuzulassen. Nur eine Welt, die niemanden ausgrenzt, ist eine zukunftsfeste Welt. 

Warum Politik?

Ich komme aus dem Bereich der NGOs. Irgendwann wollte ich nicht nur die Folgen von Gesetzen spüren, sondern selbst mit Entscheidungskompetenz gestalten. Besser Gesetze schon positiv und praxisangemessen verabschieden, als sie im Nachgang zu kritisieren. 

Kurz-Lebenslauf

Kurz-Lebenslauf:
Geboren am 11. Mai 1968 in Dessau, konfessionslos, geschieden, ein Kind.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

1986 Abitur am Philanthropinum in Dessau

1988 Bibliotheksfacharbeiter

1997 Dipl.-Pädagogin für Soziale Arbeit

1986/91 Anhaltische Landesbücherei

1991/94 Studium und Tätigkeit im Dessauer Frauenhaus

1994/97 Studium und Wahlkreisreferentin bei Steffi Lemke, MdB

1997/2001 Wahlkreisreferentin im Wahlkreisbüro Steffi Lemke, MdB, in Dessau

2001/10 Geschäftsführerin des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e. V.

2010/März 2011 Geschäftsführerin der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e. V. Berlin (ruht)

Politische und gesellschaftliche Funktionen

1989 Mitglied im Neuen Forum

1992 Eintritt in die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

1997/2000 Mitglied des Landesvorstandes BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

1994/99 und

2005/09 Mitglied des Jugendhilfeausschusses der Stadt Dessau für die Fraktion Bürgerliste/Grüne

2000/06 Mitglied im Stadtvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Dessau

2011/16 Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode

Ehrenämter

seit 1991 Mitglied im Sozial-kulturellen Frauenzentrum Dessau e. V.

seit 1995 Fördermitglied bei Greenpeace Deutschland e. V.

seit 2000 Mitglied im Kiez e. V. Dessau

seit 2010 Mitglied im Freundeskreis des Anhaltischen Theaters e. V.

seit 2011 Mitglied im Förderverein der Anhaltischen Landesbücherei Dessau e. V.

Regionalbüro

Regionalbüro Cornelia Lüddemann MdL
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Ferdinand-von-Schill-Str. 37
06844 Dessau-Roßlau
0340 516 6731

Pressemitteilungen

Haushaltsklausur: Landwirtschaft und Forst werden gestärkt
07.11.2018
Die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat am 05. und 06. November in Dessau zur Klausur getagt. Thema waren unter anderem die aktuellen Haushaltsverhandlungen. „Wir haben jetzt gute Lösungen erarbeitet, insbesondere für den Ökolandbau und… 
Themengebiete:
Gewalt gegen Abgeordnete ist inakzeptabel
26.10.2018
Zu Berichten bezüglich eines mutmaßlichen körperlichen Angriffs auf einen Abgeordneten durch ein weiteres Mitglied der AfD-Landtagsfraktion erklärt Sebastian Striegel, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im… 
Themengebiete:
Planungssicherheit für ÖPNV-Ausbau
24.10.2018
Der Landtag hat in seiner heutigen Sitzung den Weg geebnet, um den ÖPNV in Sachsen-Anhalt verlässlich und dauerhaft zu fördern. Bisher wurden ÖPNV-Projekte mit Mitteln des Entflechtungsgesetzes finanziert. Dieses läuft allerdings Ende 2019 aus.… 
Themengebiete:
Stiftung Bauhaus: gefährlich geschichtsvergessen
18.10.2018
Die Stiftung Bauhaus möchte, dass das Konzert der Band „Feine Sahne Fischfilet“ abgesagt wird. Das Konzert soll im Rahmen der Reihe „ZDF@Bauhaus“ in Dessau stattfinden. Dazu äußerte sich auch die Staatskanzlei in den Medien. „Für mich ist es… 
Themengebiete:
Download Pressefotos