Cornelia Lüddemann

Fraktionsvorsitzende; Sprecherin für Mobilität, Landesentwicklung und Ländliche Räume
Diplom-Erziehungswissenschaftlerin
Betreute Region(en):
Stadt Dessau-Roßlau, Landkreis Wittenberg
Zugehörigkeit Ausschüsse:
Ausschuss für Landesentwicklung und Verkehr (Mitglied), Ältestenrat (Mitglied)
Themengebiete:

"Ich setze mich für ein weltoffenes Sachsen-Anhalt ein, in dem jede und jeder Chancen und Möglichkeiten findet. In dem sich jede und jeder heimisch fühlen und sicher und fröhlich leben kann." 

Was bedeutet grüne Politik für dich?

Konsequent unsere natürlichen Lebensgrundlagen schützen. Das ist das Wichtigste: Wir haben keinen Planeten B. Und grüne Politik bedeutet für mich, keine Ungerechtigkeit zuzulassen. Nur eine Welt, die niemanden ausgrenzt, ist eine zukunftsfeste Welt. 

Warum Politik?

Ich komme aus dem Bereich der NGOs. Irgendwann wollte ich nicht nur die Folgen von Gesetzen spüren, sondern selbst mit Entscheidungskompetenz gestalten. Besser Gesetze schon positiv und praxisangemessen verabschieden, als sie im Nachgang zu kritisieren. 

Kurz-Lebenslauf

Kurz-Lebenslauf:
Geboren am 11. Mai 1968 in Dessau, konfessionslos, geschieden, ein Kind.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

1986 Abitur am Philanthropinum in Dessau

1988 Bibliotheksfacharbeiter

1997 Dipl.-Pädagogin für Soziale Arbeit

1986/91 Anhaltische Landesbücherei

1991/94 Studium und Tätigkeit im Dessauer Frauenhaus

1994/97 Studium und Wahlkreisreferentin bei Steffi Lemke, MdB

1997/2001 Wahlkreisreferentin im Wahlkreisbüro Steffi Lemke, MdB, in Dessau

2001/10 Geschäftsführerin des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e. V.

2010/März 2011 Geschäftsführerin der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e. V. Berlin (ruht)

Politische und gesellschaftliche Funktionen

1989 Mitglied im Neuen Forum

1992 Eintritt in die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

1997/2000 Mitglied des Landesvorstandes BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

1994/99 und

2005/09 Mitglied des Jugendhilfeausschusses der Stadt Dessau für die Fraktion Bürgerliste/Grüne

2000/06 Mitglied im Stadtvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Dessau

2011/16 Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode

Ehrenämter

seit 1991 Mitglied im Sozial-kulturellen Frauenzentrum Dessau e. V.

seit 1995 Fördermitglied bei Greenpeace Deutschland e. V.

seit 2000 Mitglied im Kiez e. V. Dessau

seit 2010 Mitglied im Freundeskreis des Anhaltischen Theaters e. V.

seit 2011 Mitglied im Förderverein der Anhaltischen Landesbücherei Dessau e. V.

Regionalbüro

Regionalbüro Cornelia Lüddemann MdL
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Ferdinand-von-Schill-Str. 37
06844 Dessau-Roßlau
0340 516 6731

Pressemitteilungen

Landtag macht Landesregierung handlungsfähig
20.03.2020
Der Doppelhaushalt für 2020 und 2021 ist heute vom Landtag beschlossen worden. „Wir demonstrieren heute, dass der Landtag in schwierigen Zeiten handlungsfähig ist. Nun kann die Landesregierung voll handeln. Dies ist in der Zeit des Corona-Virus… 
Themengebiete:
Maßnahmen gegen das Corona-Virus: Notwendig und abgewogen
17.03.2020
Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen begrüßt die jüngsten Maßnahmen der Landesregierung, um das Corona-Virus einzudämmen. „Sie haben starke Auswirkung auf das Leben von uns allen, aber sie sind aus heutiger… 
Themengebiete:
Land muss stärker auf alternative Antriebe für Züge setzen
15.03.2020
In Sachsen-Anhalt gibt es derzeit nur zwei Projekte, die alternative Antriebe für Züge erproben. Diese stehen laut Landesregierung aber nur im Anfangsstadium. Das geht aus einer Kleinen Anfrage von Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der… 
Themengebiete:
Abfallgesetz ändern, um Deponien zu verhindern
12.03.2020
Die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen setzt sich dafür ein, das Abfallgesetz des Landes Sachsen-Anhalt zu ändern, um neue Deponien möglichst zu verhindern. Das hat die bündnisgrüne Landtagsfraktion nach ihrer Veranstaltung „Deponien in… 
Themengebiete:
Download Pressefotos